Kleine Küche

Endlich haben wir für unser Büro eine kleine Küche gekauft.

Im Moment besteht sie zwar „nur“ aus einem Herd, einer Spüle, einem Hängeschrank und 1,80 m Küchenplatte. Aber ich finde, für den Anfang reicht das vollkommen. Was ich später noch gerne hätte, wäre ein kleiner Kühlschrank – aber das hat noch Zeit.

Auch möchte ich anfang nächsten Jahres eine Kaffeemaschine (die von Senseo gefällt mir sooo gut) und einen Wasserkocher. Dann können wir (ich und meine Bürohilfen) uns auch mal einen Kaffee oder einen Tee kochen, wenn wir arbeiten.

Der Herd war halt in dem Paket enthalten – eigentlich brauchen wir den im Büro erstmal nicht… aber was solls…..

Unsere kleine Küche ….. Dirk hatte die Arbeit damit – und ich das „Vergnügen“ … *feix*

Ein Gedanke zu „Kleine Küche“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.