Immer noch kein Badezimmer….

Die meisten Bananenkartons sind aus der Wohnung verschwunden.

Nein, dass heißt jetzt nicht, dass wir alle ausgeräumt hätten – es heisst nur, dass ich das notwendigste in der Wohnung habe …. und alles andere noch im Keller, in der Scheune oder sonstwo in Kartons sein Leben fristet.

Unsere Wohnung wird langsam echt eine Wohnung – ok, man muss schon viel Phantasie haben, um über den nichtgefliesten Teil der Wohnzimmer hinwegzusehen.

Allerdings hilft auch die grösse Phantasie nicht darüber hinweg, dass wir immer noch kein Badezimmer haben ….. und im Gäste-WC immer noch unsere  „Wackeltoilette“ ohne Spülung steht.

Zwischendurch war ich echt kurz davor wieder auszuziehen – in eine Mietwohnung mit Toilette, mit Badezimmer, mit Warmwasser – und mit kompletter Stromzufuhr.

Allerdings, der Gedanke daran, wie es einmal sein wird, hält mich aufrecht…. die Hoffnung auf ein Leben „danach“.

Auf ein normales Leben ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.