Badgarnitur

Unter einer handelsüblichen Badgarnitur werden Badezimmerteppiche bzw. Badezimmermatten verstanden, die das Badezimmer nicht nur verschönern sollen, sondern zusätzlich für Sicherheit im Bad sorgen.

Eine Badgarnitur besteht meist aus vier Teppich-Elementen. Hierzu zählt ein etwa 50×90 cm durchmessender Badezimmerteppich, der seinen Platz vor dem Waschbecken oder in der Mitte des Raumes hat.

Der Badezimmerteppich ist in verschiedenen Größen und Formen im Handel erhältlich. Weiterhin gehört ein Duschvorleger zur Badgarnitur. Der Duschvorleger ist meist halbrund und ermöglicht ein sicheres Aussteigen aus der Dusche. Der dritte Teppich gehört vor das Stand- oder Hänge-WC und wird als WC-Vorleger bezeichnet. Die Form des WC-Vorlegers kann bei den zwei Toilettenmodellen unterschiedlich ausfallen.

Zum Schutz des Toilettendeckels gehört der Deckelbezug ebenfalls zur üblichen Badgarnitur. Der Deckelbezug dient eher der optischen Verschönerung des Badezimmers und wird entweder mittels Gummizug oder mit zwei Bändern am Toilettendeckel befestigt. Aus hygienischen Gründen sollte man immer darauf achten, dass der Deckelbezug regelmäßig gewaschen wird.

Moderne Badgarnituren verfügen über eine rutschhemmende Beschichtung, die der Sicherheit im Badezimmer dienen sollen. Sie bestehen aus Kunstfasern (meist aus Polyacryl) oder Microfaser und können in der Waschmaschine gewaschen und im Wäschetrockner getrocknet werden.

Im Handel ist die Badgarnitur in allen erdenklichen Formen, Farben und Materialien erhältlich. Sie verleiht dem Badezimmer seinen ganz persönlichen Stil- von einfach oder schlicht, bis hin zur exklusiven Garnitur mit auffälligen Farben und Mustern. Bei der Farbwahl sollte man immer darauf achten, dass die Farben der Badgarnitur mit den Farben der Fliesen sowie des Waschbeckens, der Dusche und Toilette, harmonieren.

Moderne Badgarnituren sind auch für Badezimmer geeignet, die mit einer Fußbodenheizung beheizt werden. Im Zweifelsfall sollte jedoch immer auf die Hinweise der Verpackung geachtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.